BDRC Jahresabschlussfeier 2017

Am 25. November 2017 findet die diesjährige Jahresabschlussfeier des Bavarian Drag Race Clubs statt. Natürlich wieder mit der allseits bekannten Versteigerung nach dem Essen. Mitglieder dürfen interessierte motorsportbegeisterte Freunde mitbringen. Bei der Anmeldung diese bitte mit angeben.

Burnout: 18:00 Uhr
Essen: 19:00 Uhr
Ort: Werkstatt in Aich
Ende: open end

0 Sek. ago

BDRC Sommerfest 2017

Das Sommerfest war diesmal wieder ein großes Treffen. Viele Besucher kamen mit ihren Rennwagen und Oldtimern. Der Platz im Innenhof reichte wieder einmal nicht aus. Aber nicht nur Fahrzeuge mit vier Rädern sondern auch besondere Zweiräder gab es zu bestaunen. Wie üblich gab es Pokale für die schönsten Fahrzeuge und einen Pokal für die weiteste Anreise. Die Mitglieder sowie die aktiven Motorsportler kamen aus vielen Orten Bayerns und über die Landesgrenze hinaus. Auch eine Abordnung vom MSC Nandlstadt und der Road Eagle München war vertreten.

Nitrolympx Hockenheim 2017 (Fahrer: Sally)

Die Nitrolympx waren wie jedes Jahr das Highlight im Rennkalender. Wir sind mit grossen Erwartungen da hin gefahren aber der Defektteufel hat mal wieder zugeschlagen. Im zweiten Qualifying konnte Sally eine neue persönliche Bestzeit fahren (10,521) aber dabei ist das Getriebe kaputt gegangen und wir mussten die Segel streichen. Wir haben es zwar ausgebaut und zerlegt, konnten aber nicht wirklich erkennen woran es liegt. Wir haben es dann wieder zusammengebaut und auf verdacht einen neuen Wandler eingebaut, sind aber nicht mehr rechtzeitig zum ersten Rennlauf fertig geworden.

Tags: 

Speeddays Alkersleben 2017 (Fahrer: Sally)

Morgens um 6 haben wir die Reise nach Alkersleben angetreten, ganze 240km. Nach einer Panne mit dem Anhänger haben wir 13 Stunden dafür gebraucht. Abends um 7 sind wir endlich angekommen und waren sehr angenehm überrascht das alle Teams im ProEt Fahrerlager auf uns gewartet haben und zum teil noch mit dem aufbau ihrer eigenen Lager gewartet haben damit wir noch genügend Platz finden weil dort die Platzverhältnisse sehr beengt sind. Die Geschichte vom Rennen ist schnell erzählt: Quali Platz 4, Auto gut gelaufen und das zuletzt "defekte" Getriebe machte auch keine Probleme (bis dahin).

Tags: 

Jade Race Wilhelmshaven 2017 (Fahrer: Sally)

Vor dem Jade Race haben wir erstmal einen Überholsatz für unser Renngetriebe besorgt, hatten aber fast keine Zeit mehr um das Getriebe zu überholen. Benny und Timo hatten es zuvor schon ausgebaut und zwei Tage vor der Abfahrt wurde es erst zerlegt. Es stellte sich heraus dass sich ein Sicherungsring verabschiedet hatte und dass das Bremsband schon immer ohne Funktion war weil die O-Ringe am Betätigungskolben gefehlt haben.

Tags: 

Phoenix Dragway Bad Sobernheim 2017 (Fahrer Sally)

Erstmal an dieser Stelle ein grosses DANKESCHÖN an das 1on1 Motorsport Team, das nach dem wegfall der Strecke in Bitburg, in windeseile eine Ersatzstrecke "aufgerissen" hat.Wunderschön gelegen in Bad Sobernheim, mitten in der Pampa. Man meint wirklich man wäre in Kanada. Das Fahrerlager ist riesig, die Strecke ist breit und man fühlt sich gleich wie zuhause. Es gab wie zu erwarten kleinere Problemchen die aber kaum der Rede wert sind. Wir hoffen dass es noch weitere Veranstaltungen gibt auf dem Phoenix Dragway.

Tags: 

Rivanazzano Wide Open 2017 (Fahrer Sally)

Zum ersten Rennen der neuen Saison gibts nicht viel zu berichten. Ausser Spesen nix gewesen ist das Motto. Das einzig positive ist das unser Rennauto funktioniert so wie es angedacht war, die änderung auf grössere Reifen brachte den erwünschten Effekt. Dh. besseren Grip auf Strecken die nicht so präpariert sind wie Hockenheim, senkung der Drehzahl im Ziel, und das ganze mit relativ viel Luftdruck und somit eine bessere stabilität beim Lastwechsel bzw. bremsen.

Tags: 

ProET / SPET / JD - Wide Open – Rivanazzano / ITA

Der erste wichtige Termin in dieser jungen Saison und das Wetter wollte in ITA nicht so richtig mitspielen. Angereits waren aus unserem Club Starter in den genannten Klasse. Am Freitag war es noch angenehm temperiert und trocken. Samstag kam dann leider schon nach der 1. Quali von ProET und JD der Regen. Ergo keine Quali für die SPET und Rain Out. Also wurden für Sonntag gleich die Rennen der bereits qualifizierten Fahrer angesetzt. In Folge dann die Quali der SPET usw. Der Plan war gut, aber schon als die SPET ihre Qualiläufe begann kam auch wieder der Regen.

Bestellung BDRC-Bekleidung

Hallo werte BDRC_Mitglieder,
aufgrund einzelner Anfragen und der Info bei der Jahreshauptversammlung führe ich gerne wieder eine Sammelbestellung für den Club durch. Jetzt habe ich auch fast alle angefragten Preise zusammen. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Rückenlogos (Bild anbei). Die Vorderseite hat auf der linken Seite das bekannte BDRC-Logo und rechts steht der jeweilige Vorname/Spitzname.
Hinsichtlich des Schnitts bitte auch das Geschlecht angeben!
Es können Bekleidungen jeglicher Art und auch andere Sachen bedruckt werden.

5 Monate 6 Tage ago

Gewinner der BDRC Meisterschaft

Bei der Jahreshauptversammlung im April diesen Jahres wurden die Gewinner des BDRC Champion prämiert. Insgesamt 25 aktive Fahrer/innen aus verschiedenen Rennklassen stellten sich im Jahr 2016 der Wertung und 23 Fahrer/innen konnten in Wertungsläufen punkten. Der angehängten Grafik sind die genauen Platzierungen zu entnehmen. Für 2017 drücken wir allen Mitgliedern wieder die Daumen und Ihr bestmöglich Euer Gaspedal!

Sommerfest 2017

Am 29.07.2017 ab 16:00 Uhr ist es wieder soweit. Der BDRC lädt alle Mitglieder, deren Angehörige und auch Motorsport-Interessierte zum alljährlichen Sommerfest ein. Zu Essen gibt es wieder die grandiosen Hamburger. Dieses Jahr sind vorzugsweise Kuchen- statt Salatspenden mitzubringen; beides ist auch möglich. Vor der famosen Speisung findet wieder die Bewertung der ausgestellten Teilnehmerfahrzeuge statt. Nach der Stimmenauszählung werden die schönsten Autos und Motorräder gekürt und mit einem Pokal geehrt. Dieses Jahr gestiftet von „Tiefenbrucker Car Repair“ aus Tittenkofen.

2 Monate 3 Wochen ago

Seiten