Clastres, Frankreich / 29. – 31.07.2022

August 17, 2022 thunder 0

(Aschenbrenner Racing)

Wie immer bei den Rennen in Clastres, machten wir uns schon am Donnerstag früh auf den Weg über Belgien und Luxemburg nach Frankreich. Die lange Fahrt zieht sich immer, aber diesmal hatten wir zumindest keinen Zwischenfall wie z.B. einen technischen Defekt am Bus oder ähnliches. Der Freitag ist bei einer zwei Tagesveranstaltung immer ein wenig entspannend, wir bereiteten das Auto vor, machten die technische Abnahme und begrüßten die anderen Teams.

Clastres, Frankreich / 29. – 31.07.2022

August 8, 2022 thunder 0

(Widmann Dragracing)

Alfred und Armin machten sich am 29.07. mitten in der Nacht auf den Weg zum dritten Rennen nach Clastres. Nach elf Stunden Fahrt erreichten die beiden gegen Mittag das Fahrerlager. Die Sommers und Czekallas hatten unsere Ankunft bereits freudig erwartet und einen Platz freigehalten. Nach der technischen Abnahme war der Freitag dann eigentlich auch schon ziemlich gelaufen.

BDRC Sommerfest 2022 

Juli 29, 2022 thunder 0

Nach einer viel zu langen Pause war ein anständiges Sommerfest bei Moosburg wieder mehr als nötig. Trotz der vagen Wettervorhersagen konnten alle 170 Besucher die […]

Clastres, Frankreich / 01. – 03.07.2022

Juli 12, 2022 thunder 0

(Widmann Dragracing)
Nach vier Wochen Rennpause machten wir uns zum ersten Juli Wochenende wieder auf den Weg nach Frankreich. Gut gelaunt erreichten wir alle im Laufe des Freitags den Rennplatz von Clastres. Im Fahrerlager bauten wir direkt neben den Sommers und Czekallas auf. Auch sonst waren wieder viele bekannte Gesichter vor Ort. Vergleichbar mit einer Großfamilie.

Clastres, Frankreich / 03. – 05.06.2022 

Juni 15, 2022 thunder 0

(Widmann Dragracing)
Das erste Mal in dieser Saison, dass wir zu viert unterwegs waren. Von daher mussten wir mit LKW und zweitem Auto den weiten Weg nachClastres antreten. Alfred und Iris starteten bereits am Donnerstagmorgen mit dem LKW und erreichten den Rennplatz bereits am späten Abend. Es warteten schon eine Hand voll andere Teams. Die Tore wurden allerdings erst am Freitagmorgen geöffnet, weshalb die erste Nacht davor verbracht wurde. Armin und Mellie folgten am nächsten Tag und zusammen haben wir mit Alain Dürr sowie Frank Römer den Abend ausklingen lassen. 

Rivanazzano Dragway, Italien / 12.05. – 15.05.2022

Juni 5, 2022 thunder 0

(Widmann Dragracing)
Die Anreise begann am Donnerstag gegen 13:00 Uhr. Wir hatten alles eingepackt ohne zu wissen, ob die neuen Teile auch so funktionieren würden wie erhofft. Also auf nach Rivanazzano zum ersten Rennen ohne vorherige Testläufe. Die fast 600 Kilometer Anfahrt über den Brenner und italienische Autobahnen vorbei am Gardasee zogen sich dann mit dem LKW doch auf gute acht Stunden. Als wir den Rennplatz erreichten war noch nicht ganz klar, wo die Klasse ProET stehen sollte. Das Fahrerlager war unserer Meinung nach allerdings schon sehr gut gefüllt. Kurz noch alles ausgeladen und schon einmal alles für die erste Nacht im LKW vorbereitet.

BDRC Sommerfest

Mai 30, 2022 thunder 0

Die Zwangspausen sind beendet, die ersten Rennen wurden schon gefahren und der BDRC möchte nun auch wieder die Pforten für seine Mitglieder, Freunde und Motorsportinteressierte […]

Frohe Festtage

Dezember 23, 2021 thunder 0

Der BDRC möchte sich auf diesem Wege bei allen treuen Mitgliedern bedanken und wünscht den Teams, Familien und Freunden frohe Festtage. Leider war es auch […]

RIP Walter

Dezember 8, 2021 thunder 0

Das eine oder andere BDRC-Mitglied wird es schon mitbekommen haben. Mitte letzter Woche verstarb nach schwerer Krankheit Walter Weindel (www.weindel.net). Er war seit 1996 Mitglied […]

Sammelbestellung BDRC

August 27, 2021 thunder 0

Aufgrund einiger Nachfragen würden wir vom Club gerne wieder eine Sammelbestellung durchführen. Bedruckt werden kann wunschgemäß alles, also nicht nur Shirts, Hoodies und Jacken. Für […]